Angebote der Pfarrei Oberstdorf, des Bistums Augsburgs und des Kolpingwerks Augsburg:

Aufgrund der aktuellen Coronakrise finden derzeit ja leider keine Gottesdienste oder andere kirchliche Veranstaltungen statt.

Um trotzdem im Gebet miteinander verbunden zu sein, sind bereits einige Ideen von verschiedenen Organisationen wie z.B. auch der Pfarrei Oberstdorf, verwirklicht worden für das Gebet, die Andacht zu Hause.

Im Folgenden findet ihr eine Auflistung zu den verschiedenen Möglichkeiten:

• Unsere Pfarrei biete in ökumenischer Verbundenheit mit der evangelischen Kirchengemeinde     jeweils Di. und So. um 20:30 Uhr ein gemeinsames Gebet mit Glockengeläut an. Das Textblatt für die Erwachsenen sowie das Läute-Gebet für die Kinder findet ihr auf der Homepage der Pfarrgemeinde Oberstdorf http://www.pg-oberstdorf.de  (das Gebet findet in geistiger Verbundenheit daheim statt!)

Des weiteren findet ihr auf der Homepage auch Angebote für Familien in der Corona-Zeit, z.B. wie der Palmsonntag daheim mit Familien gefeiert werden kann.

• Sonntägliche Gottesdiensten mit Bischof Bertram, immer 10:00 Uhr, live über Allgäu-TV sowie tägliche Gottesdienste immer 19:00 Uhr auf dem Youtube-Kanal von katholisch1.tv

Auf Bistum Augsburg findet ihr die Gottesdienstzeiten

• Das Kolpingwerk Augsburg bietet eine Novene (neuntägiges Gebet) zum Gebet daheim an: Kolpingwerk Augsburg Novene

2020-05-16T21:18:39+00:00